Ihr Warenkorb ist leer!

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Kostenlose Lieferung ab 50€

Service-Telefon: 0 56 71 / 40 900 0

Großhandel. Direktvertrieb. Markenbotschafter.

Castrol Techniclean AS 58 20 Ltr. Kanister

Art. Nr.: 154BA0

UVP 174,87 €
151,07 € (Grundpreis: 7,55/Liter) Alle Preise inkl. 19 % MwSt.
Lieferbar Lieferzeit: 5 - 9 Tage

Spezifikation
Gebindegröße 20 Ltr. Kanister
Marke CASTROL
Kategorie Industriereiniger
Castrol Techniclean AS 58 ist ein schnell trocknender, geruchsarmes Reinigungs- und Verdünnungsmedium auf Isoparaffinbasis. Castrol Techniclean AS 58 verfügt über ein ausgezeichnetes Lösevermögen und ist kompatibel mit allen metallischen und den meisten nicht-metallischen Untergründen. Castrol Techniclean AS 58 wurde speziell als Alternative zu chlorierten Lösemittelreinigern und traditionellenhocharomatischen Kohlenwasserstoff- Lösemittelreinigern entwickelt.Tauchen und Ultraschall: Die Bauteile sollten komplett in das unverdünnte Produkt eingetaucht werden. Die Kontaktzeit richtet sich nach Art und Grad der Verschmutzung.Vollgekapseltes Dampfentfetten unter niedrigem Druck: Das Produkt ist gut für den Einsatz in vollständig abgeschlossenen Niederdruck- Kohlenwasserstoff Dampfentfettungs Aggregaten geeignet. Es darf nicht in offenen Dampfentfettungs-Systemen eingesetzt werden.Manuelle Anwendung: Das Produkt sollte unverdünnt per Handsprühflasche oder Bürste aufgetragen werden. Die Oberfläche kann manuell im Wischverfahren gereinigt und getrocknet werden.- Chlorfrei. Vereinfacht die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und die Abfallbehandlung im Vergleich zu chlorhaltigen Chemikalien.- Basiert auf geruchsarmen Isoparaffin-Lösemittel mit sehr niedrigem Aromatengehalt.- Ausgezeichnetes Lösevermögen von tierischen, pflanzlichen und mineralölbasierten Fetten und Ölen.- Sehr niedrige Oberflächenspannung, so dass die Flüssigkeit auch in schwer zugänglichen Stellen eindringen kann um die Teile-Sauberkeit zu verbessern.- Schnelle Trocknung und rückstandsfreie Oberflächen zur Erhöhung der Produktivität und Minimierung der Ausschussrate.- Es wird kein Abwasser produziert im Reinigungsprozess, das Lösemittel kann durch Destillation zurückgeführt werden.
Dazu passend